DSC01399.jpg

Alle Dinge, die ich schön finde und in mir Bewunderung hervorrufen, liegen im Alltäglichen. Sie werden nur durch unsere konzentrierte Aufmerksamkeit und persönlichen Anschauung neu sichtbar erhalten. Dadurch werde ich die Schönheit erkennen, die in jedem Blickpunkt versteckt ist und sich aus einer gewissen Sehnsucht oder Erinnerung ergibt.  Der künstlerische Ansatz, der meinen Bildern zugrunde liegt, beruht auf den Erlebnissen und alltäglichen Eindrücken. Ich versuche, durch meine Arbeit die Einstimmigkeit zwischen inneren Erfahrungen und  malerischen Sehweisen zu schaffen.